Wie finanziert sich die IGFM?

Die IGFM ist eine gemeinnützige und mildtätigen Zwecken dienende anerkannte Nichtregierungsorganisation. Sie finanziert sich im Wesentlichen durch Spenden, aber auch durch Mitgliedsbeiträge und Zuwendungen. Die IGFM ist berechtigt, Zuwendungsbestätigungen (Spendenbescheinigung) für steuerliche Zwecke auszustellen. Mitgliedsbeiträge sind wie Spenden steuerlich absetzbar.

Spendenkonto:

Internationale Gesellschaft für Menschenrechte – Sektion Schweiz-
8000 Zürich

Post-Konto:
80-39538-2

Bitte Zahlungszweck angeben:
Spende
Verdankung erwünscht
Spende zugunsten Projekt Transplantation und Menschenrechte
Spende zugunsten Projekt Tibet
Mitgliederbeitrag Jahr:

20. Januar 2015