Tag Archiv | Ruth Loeb

IGFM Menschenrechtspreis 2007 für Ständerat Dick Marty

Ständerat Dick Marty, Lugano, TI

Ständerat Dick Marty (Lugano) ist am Samstag mit dem Menschen-rechtspreis der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte, Sektion Schweiz (IGFM-CH) ausgezeichnet worden.

Umrahmt von einem Konzert des Nouvel Orchestre de Genève und des Chors GAUDIA aus der Romandie, welche unentgeltlich für die IGFM das Deutsche Requiem von Brahms aufführten, fand die Preisübergabe in der Französischen Kirche in Bern statt. Der Preisträger erhielt ein Bild der Künstlerin Ruth Loeb (Muri BE). > Weiterlesen

10. Dezember 2007

IGFM

Pressemitteilung

, ,