Gefangener des Monats

Die Sektion Deutschland der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM Deutschland) und die Evangelische Nachrichtenagentur IDEA benennen monatlich den Gefangenen des Monats. Die IGFM Schweiz veröffentlicht diesen auch auf ihrer Website und passt den dazugehörigen Apellbrief auf die Schweiz an, d.h. dieser wird so adressiert, dass er an die Botschaften der entsprechenden Länder in der Schweiz gerichtet ist.

Gefangener des Monats Juni 2024:

Eritrea: Priester seit 20 Jahren in Haft

Gefangener des Monats Mai 2024:

Vietnam: Christ wegen “Missbrauchs demokratischer Freiheiten” in Haft

Gefangener des Monats April 2024:

Pakistan: Christ wegen Facebook-Kommentar lebenslang hinter Gittern

Gefangener des Monats März 2024:

China: Zwei Christen seit drei Monaten inhaftiert

Gefangener des Monats Februar 2024:

Iran: Konvertit an Weihnachten festgenommen

Gefangener des Monats Januar 2024:

Myanmar: Baptistenpastor zu 23 Jahren Gefängnis verurteilt

Gefangener des Monats Dezember 2023:

Eritrea: Hauskirchen-Pastor seit fast 20 Jahren hinter Gittern

Gefangener des Monats November 2023:

China: Hauskirchen-Prediger an unbekanntem Ort festgehalten

Gefangener des Monats Oktober 2023:

Iran: Pastor wegen Leitung einer Hauskirche verurteilt

Gefangener des Monats September 2023:

Vietnam: 14 Jahre Haft nach Einsatz für Religionsfreiheit 

12. September 2023